Navigation Menu
Camper Relocations – Eine günstige Alternative

Camper Relocations – Eine günstige Alternative

Von am Sonntag, 30 Aug, 2015 | 2 Kommentare

Wer sich unbeschwert und frei durch Australiens bewegen möchte ist mit einem Camper gut bedient. Australiens Infrastruktur ist bestens darauf ausgelegt und in Anbetracht der riesigen Distanzen gibt es nichts praktischer als eine Küche und ein Bett stets mit sich zu führen. Und das Beste, man kann Übernachten wo man will: mitten im Outback, im Dschungel oder direkt...

Mehr
Australiens Norden

Australiens Norden

Von am Dienstag, 25 Aug, 2015 | 0 comments

Ok, wir sind zwar in der Zwischenzeit schon seit ein paar Wochen wieder zu Hause, aber es sind immer noch ein paar Tage unserer Reise undokumentiert und für die Nachwelt nicht festgehalten! Australiens Norden Das letzte Stück auf unserem Australien Abschnitt hat uns ganz in den Norden Australiens geführt. Der Weg dorthin war zumindest für mich sehr spannend. Ayca...

Mehr
Segeltrip zu den Whitsundays

Segeltrip zu den Whitsundays

Von am Samstag, 4 Jul, 2015 | 1 Kommentar

Nach den unvergesslichen Tagen auf Fraser Island wollten wir uns direkt in das nächste Abenteuer stürzten: Einem Segeltrip zu den Whitsundays. Doch erst einmal mussten wir die 870 Kilometer zwischen Hervey Bay und Airlie Beach, dem Ausgangspunkt sämtlicher Segeltrips, überwinden. Um nicht völlig übermüdet anzukommen, haben wir uns für diese Fahrt zwei Tage Zeit...

Mehr
Fraser Island

Fraser Island

Von am Sonntag, 7 Jun, 2015 | 1 Kommentar

Fraser Island steht bei allen Australien Reisenden ganz oben auf der Liste. Die grösste Sandinsel der Welt zieht jährlich tausende Touristen an und begeistert. Seen, Sanddünen, Kilometer lange Strände und Dingos sind nur einige der vielen Highlights welche die Inseln so einzigartig machen. Die richtige Tour Die Insel kann entweder mit einer geführten Tour in Bussen,...

Mehr
Sunshine Coast

Sunshine Coast

Von am Mittwoch, 27 Mai, 2015 | 2 Kommentare

Wenn man für längere Zeit auf Reisen ist, ist es extrem wichtig ab und zu mal eine Pause einzulegen. Man kann nicht für Monate von einer Attraktion zur nächsten eilen ohne irgendwann erschöpft zu sein. Wenn man zusätzlich wochenlang im Kofferraum eines umgebauten Toyotas geschlafen hat, ist man froh auch mal ein paar Tage in einem richtigen Bett zu schlafen und es...

Mehr

Pin It on Pinterest